Für Ausbildung anmelden

Geburtsdatum *:

Geschlecht *:

Kleidergröße *:

Staat *:

Kontakt

Rechnungsinformation

Staat:

Ausbildungsinformationen

JUMPING® EXTENSION - Germany, Heusenstamm
08/08/2020 - 09/08/2020
EXTENSION

Preis:245 €

Nachricht




Jumping  EXTENSION

 

Diese zweitägige Schulung ist in 3 Hauptteile aufgeteilt.

Im ersten Teil erlangen Sie Kenntnisse darüber, wie man mit Kindern oder Teenagern auf dem Trampolin arbeiten kann. An den Grundlagen der Anatomie, der Physiologie und der Psychologie von jungen Sportlern lernen Sie, wie man mit Kindern richtig arbeitet, und wie man Koordinierungs- und rhythmische Fähigkeiten in unterhaltsamer Form entwickelt.

 

Der zweite Teil der Schulung konzentriert sich auf das sgn. “CORE SYSTEM”. Diese langsame Übung auf instabiler Unterlage, zu der ein Trampolin sicherlich gehört, hilft, die Haltung Ihres Körpers zu verbessern. Sie ist als Prävention der Überbelastung des Bewegungsapparates, insbesondere von Rückenschmerzen, geeignet.

 

Der letzte, dritte Teil ist dem sgn. Jumping DRUM gewidmet.

Es handelt sich um eine sehr energetische Übung, bei der Sie mit leichten Trommelstöcken auf einem erhöhten Trampolin trommeln, aber gleichzeitig im Rhythmus der Musik turnen. Es handelt sich um eine sehr unterhaltsame Übungsform, wo Sie sich komplett austoben, aber den ganzen Körper kräftigen.

 

Die Absolventen von JUMPING EXTENSION erhalten neue Inspiration und die Möglichkeit, ihre bestehenden Jumping Lektionen zu erweitern.

 

Analyse der JUMPING EXTENSION Schulung:

Jumping Kids

  •   Schwerpunkt auf Arbeit mit Kindern

  •   Entwicklung von Koordinierungs- und rhythmischen Fähigkeiten in unterhaltsamer Form

  •   Betonung ist auf dem Unterricht von Stretching bei Kindern

  •   Beim Turnen auf Trampolinen kommt es zur gänzlichen Verbesserung der Körperstabilität

  •   Nutzung von weiteren Hilfsmitteln auf Trampolinen

 

Jumping Core (Balance)

  •   Schwerpunkt auf Aktivierung und Befestigung von Core bei der Anwendung einer langsamen Übung

  •   Entfernung von Disbalancen stereotyper Bewegungsmuster

  •   Eingliederung von Ausdauern und langsamen Balanceübungen mit Wiederholungen

 

Jumping Drum

  •   Eine einzigartige Art der Eingliederung des oberen Körperteils auf dem Trampolin

  •   Verwendung von speziellen Jumping „Stöcken und Aufsätzen“, welche die Erreichung der optimalen Lage des Trampolins gewährleisten

  •   Größere Betonung auf Arbeit mit Musik und die Möglichkeit der Eingliederung von typischen Choreographien

 

Address of the Jumping® Centre:

Dance-Studio Rheinmain

Seligenstädter Grund 13

63150 Heusenstamm

www.zumba-rheinmain.de     

Changing rooms and showers are available.